Pin-up Sportsbook

  • ?

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. 1. EINFÜHRUNG:

    1.1. Die wie folgt definierten Bedingungen und Konditionen regeln Ihre Nutzung, Teilnahme und den Zugriff auf die von Carletta Limited (je nach Kontext als "Website", "wir", "unsere" oder "uns" bezeichnet) von Zeit zu Zeit bereitgestellten Services, einschließlich und ohne Einschränkung des Zugriffs auf die Website, wie im Folgenden beschrieben (Service(s)), auf und/oder über die Website unter www.pin-up.bet und alle anderen Websites, die von Carletta Limited (Website(s)) betrieben werden. Diese Bestimmungen gelten wo zutreffend in Verbindung mit den jeweiligen Wettregeln ("Wettregeln") und anderen Bedingungen und Konditionen, die die Nutzung der Services, der Software und den Zugang zu den Websites und den Informationen der Websites regeln (gemeinsam "Allgemeine Geschäftsbedingungen", "AGB").

    Wenn Sie Seiten der Website nutzen oder ein Konto auf der Website erstellen, akzeptieren Sie:

    - die Regeln und Bedingungen der Nutzervereinbarung,

    - die Datenschutzerklärung,

    - die Sportwettenregeln,

    - alle Bestimmungen der Werbung, Boni und Angebote, die auf den Websites veröffentlich werden.

    Alle oben genannten Regeln und Bestimmungen werden im Weiteren als "Bedingungen" bezeichnet. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig, bevor Sie ihnen zustimmen. Bitte eröffnen Sie kein Konto bzw. nutzen Sie die Website nicht, wenn Sie diesen Bedingungen und der Einhaltung dieser Bedingungen nicht zustimmen. Die Nutzung der Website wird als Annahme der Bedingungen erachtet.

    Diese Bedingungen treten am 6. Mai 2016 in Kraft.

  2. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN UND BEGRIFFE

    2. PARTEIEN

    1. 2.1. Eigentümer und Betreiber der Website ist die Gesellschaft Carletta Limited, Registrierungsnummer HE 360353 (eingetragener Sitz 12, Dimostheni Severi Street, Suite 601, Nicosia-Cyprus), die den Rechtsnormen der Republik Zypern unterliegt und gemäß Lizenz von Curacao Nummer 8048/JAZ2017-003 tätig ist, ausgestellt für die Gesellschaft Carletta n.V., Registernummer 142346 (Geschäftsadresse: E Commerce Park N.V., Heelsumstraat 51, Curacao Postanschrift: Orionweg 5c, P.O. Box 3781, Curacao, D.W.I.), die zur verbundenen Gruppe gehört. Die Finanzgeschäfte werden von der Gesellschaft Carletta Limited, Zypern (Registernummer HE 360353) durchgeführt.
    2. 2.2. Die Definitionen "uns", "unsere", "von uns" und "das Unternehmen" bezeichnen in diesen Bedingungen die oben genannte Partei, mit der Sie diese Vereinbarung abschließen.
    3. 2.3. Die Bezeichnungen "Sie", "Ihr", "Kunde" und "Benutzer" in diesen Bedingungen beziehen sich auf die Partei, die öffentliche Angebote des Unternehmens akzeptiert und eine Vereinbarung mit dem Unternehmen abschließt.
    4. 2.4. Durch die Registrierung auf der Pin-up-Website bestätigen Sie, dass Sie Ihren Wohnsitz nicht in einem der folgenden Länder haben: Vereinigte Staaten von Amerika und deren Territorien, Armenien, Niederlande, Curacoa, St. Maarten, St. Eustatius und Saba, Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Kambodscha, Ecuador, Guyana, Hongkong, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Laos, Mynamar, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakisten, Panama, Papua-Neuguinea, Philippinen, Singapur, Südkorea, Sudan, Syrien, Taiwan, Uganda, Jemen, Simbabwe.
    5. 2.4.1. Hiermit garantieren Sie Folgendes:
      • (a) Sie befinden sich zum Zeitpunkt des Empfangs der Online-Services des Unternehmens nicht auf dem Territorium eines der im Absatz 2.4. angegebenen Länder;
      • (b) Sie verstoßen nicht gegen die Gesetze des Landes Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder des Landes, in dem Sie sich zum Zeitpunkt des Empfangs der Services des Unternehmens befinden, hinsichtlich der Nutzungsrechte und Nutzungsverbote bezüglich der von der Website des Unternehmens bereitgestellten Services.
      • (c) Sie handeln im eigenen Namen;
      • (d) Sie sind uneingeschränkt rechtsfähig;
      • (e) bei Ihnen wurde keine krankhafte oder zwanghafte Spielsucht diagnostiziert oder sie wurden nicht als Spielsüchtiger eingestuft.
  3. 3. ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN.

    • 3.1. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jegliche Bedingung aus verschiedenen Gründen, einschließlich geschäftlicher, rechtlicher oder kundenbezogener Gründe, zu ergänzen, zu bearbeiten oder zu ändern.
    • 3.2. Die aktualisierten Bedingungen und ihr jeweiliges Gültigkeitsdatum stehen auf der Website zur Verfügung. Wir informieren die Kunden über alle Veränderungen oder Ergänzungen durch Veröffentlichung der aktualisierten Fassung der Bedingungen auf der Website. Alle Änderungen treten zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft.
    • 3.3. Der Kunde ist dafür verantwortlich, sich mit den aktuellen Bedingungen vertraut zu machen und die Bedingungen auf mögliche Aktualisierungen zu prüfen.
    • 3.4. Wir behalten uns das Recht vor, den Betrieb der Website, einschließlich Software und Services, ohne Ankündigung zu verändern. Gleichwohl tun wir unser Bestes, um die Benutzer bei Veränderungen über die im Kundenkonto angegebenen Kontaktinformationen zu benachrichtigen.
    • 3.5. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie die Nutzung der Website beenden. Ihre weitere Nutzung der Website nach dem Inkrafttreten der neuesten Fassung der Bedingungen wird als Zustimmung und Annahme der geänderten Bedingungen erachtet.
  4. 4. RECHTLICHE ANFORDERUNGEN.

    1. 4.1. Personen, die jünger sind als 18 Jahre oder jünger als das gesetzlich zulässige Alter für die Teilnahme an Glücksspielen in einer bestimmten Gerichtsbarkeit, dürfen die Services der Website nicht nutzen. Nutzt ein Kunde, der jünger ist als das zulässige Alter, die Website, gilt dies als Verletzung der Bedingungen. Das Unternehmen ist berechtigt, Ihr Konto zu sperren und Ihnen die Nutzung der Website zu verweigern, wenn das Unternehmen den Verdacht hat, dass der Service von einem Kunden genutzt wird, der das zulässige Alter nicht erreicht hat.
    2. 4.2. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit ein Dokument zum Nachweis Ihres Alters zu verlangen, um sicherzustellen, dass die Website nicht von Kunden genutzt wird, die jünger sind als das zulässige Alter.
    3. 4.3. Das Unternehmen garantiert nicht, dass alle Website-Services die gesetzlichen Vorschriften Ihrer Gerichtsbarkeit einhalten. Sie nutzen die auf der Website angebotenen Services nach eigenem Ermessen und verantworten die Entscheidung darüber, ob die Nutzung eine Website-Service im Einklang mit den geltenden Gesetzen Ihres Landes steht.
      Internet-Glücksspiele sind in der Gerichtsbarkeit, in der Sie sich befinden, möglicherweise gesetzwidrig. Wenn das der Fall ist, sind Sie zur Zahlung dieser Transaktion mit der Zahlungskarte nicht berechtigt.
    4. 4.4. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Nutzung des Website-Service mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften Ihres Landes im Einklang steht. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Ihre gesetzwidrige und nicht autorisierte Nutzung der Website.
    5. 4.5. Die Zahlung aller Steuern, Abgaben und Gebühren, die in Verbindung mit Gewinnen aus der Nutzung der Website Anwendung finden, liegt allein in Ihrer Verantwortung. Wenn von den lokalen Behörden oder den Steuerbehörden Ihres Landes Steuern auf die Gewinne erhoben werden, sind Sie für die Meldung Ihrer Gewinne bzw. Verluste bei den entsprechenden Behörden verantwortlich.
    6. 4.6. Sie allein sind für die Sicherheit der personenbezogenen Daten Ihres Kontos verantwortlich, einschließlich der Anmeldeinformationen (Benutzername und Passwort).
    7. 4.7. Sie stimmen zu, das Unternehmen unverzüglich über den unbefugten Zugriff auf Ihr Konto und/oder Sicherheitsverstöße zu informieren. Sie stimmen zu, auf Verlangen des Unternehmens, Nachweise über den unbefugten Zugriff vorzulegen.
    8. 4.8. Das Unternehmen haftet nicht für Schäden, die sich für Sie daraus ergeben, dass andere Personen Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort verwenden.
  5. 5. ERÖFFNUNG EINES KONTOS UND FINANZTRANSAKTIONEN.

    1. 5.1. Um die Website-Services nutzen zu können, müssen Sie ein Konto ("Ihr Konto") mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem selbst gewählten Passwort eröffnen, um sich mit diesen Anmeldeinformationen oder über eine andere, in sozialen Netzwerken verfügbare Autorisierungsmethode beim System anzumelden. Um alle Funktionen der Website verwenden zu können, ist es außerdem erforderlich, dass Sie dem Unternehmen Ihre persönlichen Informationen übermitteln. Füllen Sie dazu Ihr Profil in Ihrem persönlichen Konto aus, einschließlich Name, Geburtstag, Telefonnummer, Stadt und Wohnsitzadresse.
    2. 5.2. Der von Ihnen bei der Registrierung angegebene Name muss Ihrem wirklichen Namen entsprechen. Zur Bestätigung der übermittelten Informationen kann das Unternehmen jederzeit die Vorlage von Ausweisdokumenten sowie bei Bartransaktionen die Vorlage von Dokumenten verlangen, die Ihre rechtmäßige Verwendung der Zahlungsinformationen nachweisen. Dieses Verfahren wird als Kontoverifizierung bezeichnet und Kunden, die das Verfahren erfolgreich abschließen, werden als "verifizierter Kunde" bezeichnet. Der Kunde kann die Kopie des Dokuments jederzeit im Bereich "Persönliches Konto Profil Dokumente hochladen" anhängen (unmittelbar nach der Registrierung oder nach einer Auszahlungsanfrage). Wenn Sie die von uns verlangten Informationen nicht übermitteln oder nicht übermitteln können, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu sperren, bis Sie uns diese Informationen übermitteln und/oder das Erstellen Ihres Kontos abschließen.
    3. 5.3. Sie versichern, dass Sie bei der Registrierung richtige und zutreffende Informationen über sich übermitteln und uns bei allen Änderungen rechtzeitig unterrichten. Im Fall, dass Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, behalten wir uns das Recht vor, die Nutzung Ihres Kontos einzuschränken bis hin zur Schließung des Kontos und Annullierung aller Transaktionen (Boni, Gewinne), Quoten und Gewinne, die sich daraus ergeben.
    4. 5.4. Eine Person/ein Gerät/ein Haushalt kann jeweils nur ein einziges Konto in der Währung RUB, USD oder EUR eröffnen. Im Casino-Bereich können Sie außerdem ein separates Konto in BTC-Währung führen. Bei Verstößen gegen diese Regel wird das Konto als Duplikat gekennzeichnet (hier im Weiteren als "Duplikatkonto" bezeichnet). Das Unternehmen ist berechtigt, Duplikatkonten unverzüglich zu schließen und:
    5. 5.4.1. alle Transaktionen des Duplikatkontos werden für ungültig erklärt;
    6. 5.4.2. alle Wetten und Einzahlungen des Duplikatkontos werden an Sie zurückgezahlt, abzüglich des abgebuchten Geldes und des Aufwands des Unternehmens für die Finanztransaktionen (Provision);
    7. 5.4.3. Sie verlieren alle Rückerstattungen, Gewinne und Boni, die Sie erhalten oder gesammelt haben, während das Duplikatkonto aktiv war. Sie verpflichten sich, auf unser Verlangen solches, vom Duplikatkonto abgebuchtes Geld an uns zurückzuzahlen.
    8. 5.7.1. Mindestbetrag einer einzelnen Zahlung:
      • USD - 15
      • EUR - 15
      • RUB - 300
      • UAH - 50
      • TRY - 25
    9. 5.7.2. Auszahlungslimits:
    10. Auszahlungslimit:

      • Währung
        Pro Tag
        Pro Woche
        Pro Monat
      • USD
        5 000
        15 000
        45 000
      • EUR
        5 000
        15 000
        45 000
      • RUB
        300 000
        1 000 000
        3 000 000
      • UAH
        150 000
        500 000
        1 500 000
      • TRY
        30 000
        90 000
        270 000
    11. 5.8. Bestätigung eines Kontos (durch die Finanz und Sicherheits-Abteilungen) wird Wochentags (von Montag bis Freitag) ausgeführt mit Ausnahmen in Fällen in denen Konto Bestätigung erforderlich ist, um einen Antrag auf Geld Abhebung zu bearbeiten.
    12. 5.9. Ihre Emittent-Bank kann eine zusätzliche Überweisungs-und Bearbeitungsgebühr erheben.
  6. 6. KONTOAUFFÜLLUNG UND KONTOAUSZAHLUNGEN.

    1. 6.1. Das Unternehmen nimmt kein Geld von Dritten an. Sie können nur mit Ihrem registrierten Namen Geld einzahlen.
    2. 6.1.1. Werden bei den Sicherheitsprüfungen Einzahlungen Dritter festgestellt, werden alle Gewinne annulliert und die ursprüngliche Einzahlung auf das rechtmäßige Konto bzw. an den rechtmäßigen Kreditkarteninhaber überwiesen.
    3. 6.1.2. Wenn es erforderlich ist, das Geld per Banküberweisung an den rechtmäßigen Besitzer zu überweisen, trägt der Empfänger die Überweisungsgebühren.
    4. 6.2. Wir behalten uns das Recht vor, Drittanbieter mit der elektronischen Transaktionsverarbeitung zu beauftragen, sowohl bei Ihren Zahlungen als auch bei Zahlungen an Sie.
    5. 6.3. Bei betrügerischen Transaktionen Ihrerseits, einschließlich der Verwendung gestohlener Kreditkarten, Rückerstattungen, Zahlungsstornierungen oder Einzahlungen zum Zweck des Austauschs zwischen Zahlungssystemen, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu sperren, die Einzahlungen zu annullieren und alle Gewinne zurückzufordern. Wir behalten uns das Recht vor, die zuständigen Behörden über jegliche Betrugsumstände während der Zahlungen oder andere gesetzwidrige Aktivitäten in Kenntnis zu setzen.
    6. 6.4. Das Unternehmen ist unter keinen Umständen für die unbefugte Verwendung von Kreditkarten verantwortlich.
    7. 6.5. Sie stimmen zu, dass Ihr Konto kein Bankkonto ist, das heißt es gelten keine Garantien durch Einzahlungssicherungssysteme oder andere Formen der Bankenversicherung und es werden keine Kontogebühren erhoben.
    8. 6.6. Sie sind berechtigt, Auszahlungen von Ihrem Konto zu beantragen unter der Voraussetzung, dass alle auf Ihr Konto überwiesenen Zahlungen auf Verstöße gegen diese Bedingungen geprüft wurden.
    9. 6.7. Bei Zahlungen ist das Unternehmen berechtigt, vom Kunden die Vorlage von Ausweisdokumenten zu verlangen. Das Unternehmen orientiert sich an den internationalen Prinzipien von KYC (Know Your Customer), die das Unternehmen verpflichten, die Identität des Kunden zu ermitteln, bevor es die Auszahlung zulässt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, vom Kunden eine zusätzliche Identifizierung mit anderen Identifizierungsverfahren zu verlangen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Videoidentifikation, einen Schnappschuss der Person gemeinsam mit dem Ausweisdokument und andere Methoden.
    10. 6.8. Gemäß den internationalen Regeln zur Bekämpfung von Geldwäsche und Betrug erfolgt die Auszahlung mit derselben Zahlungsmethode wie die Spielkontoauffüllung. Ist eine Auszahlung mit derselben Methode nicht möglich, schlägt das Unternehmen eine andere Methode vor.
    11. 6.9. Wenn Sie Geld beantragen, darf Ihr Bonusguthaben keine aktiven Boni aufweisen, andernfalls behält sich das Unternehmen das Recht vor, bei der Verarbeitung der Zahlung alle aktiven Boni und Gewinne des Guthabens zu annullieren.
    12. 6.10. Wenn zum Zeitpunkt der Auszahlungsanfrage das Bid-Volumen des Kunden geringer ist als der dreifache Betrag der ursprünglichen Einzahlung, ist die Administration berechtigt, bis zu 20% des beantragten Betrags zu ihren Gunsten einzubehalten. Wurde die Einzahlung mit einer Bankkarte getätigt, behalten wir uns das Recht vor, bis zu 25% des Auszahlungsbetrags einzubehalten.
    13. 6.11. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Ihre finanziellen Mittel in einem Zeitraum von höchstens 48 Stunden vor der Auszahlung weiteren Prüfungen zu unterziehen.
    14. 6.12 Regeln für das Spielen des Werbespiels Schnell-Lotterie.
      Um an der Lotterie teilzunehmen, müssen Sie ein Lotterie-Ticket eröffnen, das nach dem Platzieren von Wetten im Casino ausgestellt wird.
      Informationen zu Ihren ausgestellten Tickets finden Sie im Bereich Lotterie des Benutzerkontos.
      Der vom Benutzer zu erhaltende Preis wird bei der Eröffnung des Tickets festgelegt.
      Wenn ein Benutzer sein Recht bei der Teilnahme am Gewinnspiel Schnell-Lotterie missbraucht, behält sich die Administration das Recht vor, den Spieler von der Teilnahme am Spiel auszuschließen und alle seine Gewinne zu stornieren oder das Konto des Benutzers zu sperren.
      Voraussetzungen für Bonuswetten: Wette: x70 des erhaltenen Bonuspreises.
      Zeit zum Platzieren der Wette: 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Gutschrift des Bonus. Maximale Auszahlung: x10 des erhaltenen Bonus.
      Die Preisspanne in der Lotterie kann geändert werden.
      Sachpreise können stattdessen in bar ausgegeben werden.
      Sachpreise müssen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt einer Anfrage des Gewinners ausgestellt werden.
      Wenn der Gewinner eines Sachpreises den Preis nicht innerhalb von 60 Tagen nach seinem Gewinn abholt, weil es an Dokumenten mangelt, die für die Entgegennahme des Preises erforderlich sind, oder aus anderen Gründen, für die die Administration der Website nicht verantwortlich ist, verliert der Gewinner sein Recht, den Preis abzuholen.
      Das Lotterieticket ist 10 Tage ab Erhalt gültig.
      Die maximale Anzahl der Tickets, die pro Tag empfangen werden können, ist: 10
      Die maximale Anzahl der Tickets pro Konto, die nicht geöffnet wurden, ist: 100
      Der maximale Betrag einer Wette, die bei einem Spin gesetzt werden kann, um ein Lotterieticket zu erhalten, ist: 5 USD.
      Wetten, die getätigt werden, um ein Ticket zu erhalten, werden nur gezählt, wenn sie in Slots platziert werden, die den Einsatz eines Bonus ermöglichen.
      Nicht geöffnete Lotterietickets werden gelöscht, wenn Gelder ausgezahlt oder transferiert werden.
    15. 6.13. Der Bonus wird Ihrem Bonusguthaben gutgeschrieben und getrennt von Ihrem Echtgeldkontostand gespeichert. Sobald eine Einzahlung getätigt und der Bonus gutgeschrieben wurde, wird zuerst echtes Geld verwendet, um eine Wette zu tätigen. Wenn Ihr verbleibender Echtgeldkontostand unter 1 USD liegt, kann das Bonusguthaben verwendet werden, um weiterzuspielen. Alle Boni und Gewinne werden Ihrem Bonusguthaben gutgeschrieben und können erst ausgezahlt werden, wenn die Bonus-Wettanforderungen erfüllt sind. Sobald diese Bonus-Wettanforderungen erfüllt sind, werden die mit dem aktuellen Bonus verbundenen Gelder vom Bonusguthaben auf Ihren Echtgeldkontostand übertragen und können jederzeit ausgezahlt werden.

      Wetten, die über Video-Slots getätigt werden, fließen in eine Bonuswette ein, mit Ausnahme der unten aufgeführten Slots.

      Wetten, die an den folgenden Spielautomaten getätigt werden, sind von den Bonuswetten ausgeschlossen: The Wish Master, Jekyll and Hyde, Blood Suckers, Robin Hood, 888 Gold, Lucky Angler, Tree of Fortune, Secret of the Stones, Devils Delight, Champion of the track, Kings of Chicago, Jackpot 6000, Good Girl-Bad Girl, At The Copa, After Night Falls, Slots Angels, 7th Heaven, Ned and his Friends, True Illusions, Sin City Nights, WhoSpunIt Plus, The True Sheriff, Sugar pop, Puppy love plus, Pinocchio, Simsalabim, Gypsy Rose, 4 Seasons, Hot Fruits 20.

      Wetten, die in den folgenden Kategorien getätigt werden, gehen nicht in Richtung Bonuswette: Kartenspiele, Roulette, Keno, virtueller Sport und Live-Dealerspiele.

      Der maximal eingesetzte Betrag der Bonuswette darf das Zehnfache des erhaltenen Bonus nicht überschreiten.
      Der maximale Betrag, der für die Bonuswette verwendet wird: 10 USD.
  7. 7. AUF DER WEBSITE VERBOTENE AKTIVITÄTEN

    1. 7.1. Es ist verboten, große Datenmengen auf die Website hochzuladen, die eine Unterbrechung der Website verursachen können. Alle Aktivitäten, die die Leistung der Website beeinträchtigen wie die Verwendung und/oder Verbreitung von Viren oder ähnlichen gefährlichen Programmen sind verboten.
    2. 7.2. Es ist verboten, Informationen der Website zu entstellen, zu löschen oder anderweitig zu verändern.
    3. 7.3. Sie verpflichten sich, keine Hacking-Techniken zu verwenden und/oder die Sicherheit der Website nicht auf andere Weise zu umgehen. Wird festgestellt, dass Sie unser Sicherheitssystem umgehen, sind wir gezwungen, Ihren Zugang zu den Website-Services unverzüglich auszusetzen und Ihr Konto zu sperren. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die zuständigen Behörden darüber zu informieren.
    4. 7.4. Das Unternehmen haftet nicht für Verluste, die sich bei IT-Problemen durch Angriffe, Viren und anderes technologisch schädliches Material ergeben, wenn Sie die Website und/oder die auf der Website veröffentlichten Links nutzen.
    5. 7.5. Aggressive und beleidigende Kommunikation und Obszönitäten sowie Beeinträchtigungen und Gewalt gegen die Mitarbeiter und Kunden der Website sind verboten. Verstößt ein Kunde gegen einen oder mehrere Absätze dieser Regel, ist die Administration berechtigt, das Konto des potenziell gefährlichen Kunden ohne Rückerstattung zu sperren oder zu löschen.
    6. 7.6. Der Kunde darf keine technischen Hilfsmittel und Softwareprogramme auf der Basis automatischer Entscheidungsalgorithmen verwenden oder Programme und Skripte für die Autovervollständigung und den automatischen Versand von Anfragen, einschließlich sogenannter "Roboterprogramme" oder Software, die automatisch Angebot zu generiert. Die Administration ist berechtigt, die Konten der Kontoeigentümer zu sperren, die gegen diese Regel verstoßen, die Angebote dieser Konten zu annullieren sowie das Geld und Guthaben zu sperren oder zu konfiszieren.
    7. 7.7. Es ist verboten, bei der Kontoverifizierung und anderen Überprüfungen der Webadministration gefälschte Dokumente oder Dokumente vorzulegen, die tatsächlich anderen Personen gehören. Diese Handlungen werden von der Webadministration zweifelsohne als Betrug erachtet und Ihr Zugang zu den Website-Services und Ihr Konto werden unverzüglich gesperrt.
    8. 7.8. Das Unternehmen haftet nicht für Verluste, die sich bei IT-Problemen durch Angriffe, Viren und anderes technologisch schädliches Material ergeben, wenn Sie die Website und/oder die auf der Website veröffentlichten Links nutzen.
    9. 7.9. Eine aggressive oder anstößige Kommunikationsmethode und die Verwendung von Schimpfwörtern durch die Kunden ist verboten, ebenso wie Beeinträchtigungen oder gewalttätige Handlungen gegenüber den Mitarbeitern und Kunden der Website. Im Falle eines Verstoßes des Kunden gegen einen oder mehrere Absätze dieser Regel hat die Verwaltung das Recht, das Konto der verletzenden Person ohne Rückerstattung zu sperren oder zu löschen.
    10. 7.10. Bei der Nutzung der Website dürfen die Kunden keine technischen und Software-basierten Werkzeuge verwenden, die auf Algorithmen der automatischen Entscheidungsfindung basieren, sowie keine Programme und Skripte, die die automatische Formularausfüllung und das automatische Senden von Anfragen durchführen, einschließlich sogenannter "Roboterprogramme", oder Software zur Automatisierung von Angeboten verwenden. Die Verwaltung hat das Recht, Konten zu sperren, deren Eigentümer gegen diese Regel verstoßen haben, die von diesen Konten abgegebenen Gebote abzubrechen und auch die in im Guthaben verfügbaren Mittel zu sperren oder einzuziehen.
    11. 7.11. Die Vorlage gefälschter oder zu anderen Personen gehörender Dokumente ist verboten, während die Administration der Website das Konto überprüft oder andere Überprüfungsaktivitäten durchführt. Solche Aktionen werden von der Seitenadministration zweifellos als betrügerisch angesehen und wir müssen Ihren Zugang zu den Diensten der Website unverzüglich unterbinden und Ihr Konto sperren.
  8. 8. GELTUNGSDAUER DER VEREINBARUNG.

    1. 8.1. Sie können Ihr Konto jederzeit auflösen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected]
    2. 8.2. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, vor der Auflösung Ihres Kontos den Betrag einzuziehen, den Sie dem Unternehmen schulden.
    3. 8.3. Wenn Sie Ihr Konto auflösen, hat keine der Parteien weitere Verpflichtungen gegenüber der anderen Partei.
    4. 8.4. Stellt das Unternehmen fest, dass diese Regeln und Bedingungen verletzt wurden, behält es sich das Recht vor, Ihr Konto, einschließlich Benutzername und Passwort ohne vorherige Ankündigung zu entfernen.
    5. 8.5. Werden in Ihrem Konto mindestens sechs Monate keine Aktivitäten verzeichnet, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihr Konto ohne Mitteilung zu schließen oder zu deaktivieren. Nach Ermessen des Unternehmens kann das gesamte Kontoguthaben eingezogen werden.
  9. 9. BESCHRÄNKTE HAFTUNG.

    1. 9.1. Sie stimmen zu, dass Sie die Entscheidung, den Website-Service zu nutzen, nach eigenem Ermessen und vollständig auf eigenes Risiko treffen.
    2. 9.2. Die Website wird gemäß den auf dieser Website beschriebenen Regeln und Bedingungen betrieben. Wir geben keine weiteren Garantien hinsichtlich der Website. Wir schließen hiermit im gesetzlich zulässigen Rahmen jegliche Haftung aus.
    3. 9.3. Wir übernehmen keine Haftung für entstandene Schäden oder Verluste, einschließlich aber nicht beschränkt auf Daten-, Einkommens- und Prestigeverluste sowie andere, nicht vorhersehbare Verluste.
    4. 9.4. Das Unternehmen ist für die Inhalte der Internetseiten, die über unsere Website zugänglich sind, nicht verantwortlich.
  10. 10. VERLETZUNG DER BEDINGUNGEN

    • 10.1. Sie sind verpflichtet, das Unternehmen für alle Kosten oder Aufwendungen (einschließlich Rechtskosten) sowie andere Ausgaben, die sich aus der Verletzung dieser Bedingungen ergeben, zu entschädigen.
    • 10.2. Wenn Sie die Bedingungen verletzen, sind wir berechtigt:
    • 10.2.1. Sie über Verstöße gegen die Bedingungen zu informieren und Sie aufzufordern, die Verstöße einzustellen;
    • 10.2.2 den Betrieb Ihres Kontos auszusetzen, um zu verhindern, dass Sie die Website nutzen;
    • 10.2.3 Ihr Konto mit oder ohne vorherige Ankündigung zu sperren;
    • 10.2.4 von Ihrem Konto Zahlungsbeträge, Boni oder Gewinne einzuziehen, die Sie im Ergebnis der Verletzung erhalten haben;
    • 10.3. Wenn Sie Bestimmungen dieser Bedingungen nicht einhalten, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihr Konto ohne Möglichkeit der Wiederherstellung zu schließen.
  11. 11. RECHTE AUF OBJEKTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS

    1. 11.1. Die Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle auf der Website präsentierten, heruntergeladenen und gedruckten Materialien dürfen höchstens auf einen Personalcomputer heruntergeladen und ausschließlich für den nicht kommerziellen Gebrauch ausgedruckt werden.
    2. 11.2. Durch die Nutzung der Website erwirbt der Kunde keinerlei geistige Eigentumsrechte, die dem Unternehmen oder Dritten gehören.
    3. 11.3. Die Verwendung von Marken, Logo oder anderem kreativen Website-Material ist verboten.
  12. 12. BESCHWERDEN UND MITTEILUNGEN.

    1. 12.1. Bitte wenden Sie sich an das Support-Team, wenn Sie eine Beschwerde hinsichtlich des Betriebs der Website einlegen möchten.
    2. 12.2. Bei allen Abweichungen der auf Ihrem Bildschirm angezeigten Informationen, werden die Daten auf dem Server des Unternehmens als aktuell und endgültig erachtet.
    3. 12.3. Schadensersatzansprüche können bei Wetten auf Resultate von Sportereignissen innerhalb von 30 Tagen nach der Annullierung des Ereignisses geltend gemacht werden, sofern die Ergebnisse in offiziellen Dokumenten oder auf der Website des Veranstalters die Gültigkeit des Anspruchs bestätigen.
    4. 12.4. Bei allen Ansprüchen hinsichtlich der Geldbewegungen auf dem Konto sind die Protokolle im Unternehmenssystem die einzigen Beweise.
    5. 12.5. In Situationen, die in dieser Vereinbarung nicht beschrieben sind, trifft die Geschäftsführung des Unternehmens die endgültige Entscheidung.
  13. 13. VERZICHT AUF VEREINBARTE VERPFLICHTUNGEN.

    1. 13.1. Wenn das Unternehmen es versäumt, die Einhaltung Ihrer Verpflichtungen sicherzustellen, befreit Sie das nicht von der Einhaltung dieser Verpflichtungen.
  14. 14. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT.

    1. 14.1. Diese Bedingungen unterliegen und werden ausgelegt gemäß den Gesetzen der Republik Zypern und Sie stimmen zu, dass die ausschließliche Zuständigkeit für die Klärung von Rechtsstreitigkeiten, die aus diesen Bedingungen entstehen (einschließlich Schadensersatz und Widerklagen) bei den Gerichten der Republik Zypern liegt.
  15. 15. DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

    1. 15.1. Die Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmungen gelten für diese Website des Unternehmens. Der für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer dieser Website Verantwortliche ist die Gesellschaft Carletta limited (im Weiteren als "Unternehmen" oder "wir" bezeichnet) mit Sitz an der eingetragenen Adresse 12, Dimostheni Severi Street, Suite 601, Nicosia-Cyprus, tätig gemäß Lizenz von Carletta N.V., mit Sitz in: E Commerce Park N.V., Heelsumstraat 51, Curacao.
    2. 15.2. Die Subjekte der personenbezogenen Daten sind die Besucher dieser Website und/oder Personen, die Funktionen dieser Website verwenden (im Weiteren bezeichnet als "Benutzer" oder "Sie"). Das "Unternehmen" und der "Benutzer" werden gemeinsam als "Parteien" oder bei separater Erwähnung als die "Partei" bezeichnet.
    3. 15.3. Diese Bestimmungen beschreiben, wie wir personenbezogene Daten, die wir über die Besucher dieser Website sammeln, verwenden und schützen.
    4. 15.4. Wir halten die Prinzipien der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) ein, insbesondere:
      • - personenbezogene Daten werden von uns in Treu und Glauben, rechtmäßig und transparent verarbeitet;
      • - sie werden für bestimmte, ausdrücklich festgelegte und rechtmäßig Zwecke gesammelt und nicht auf eine Weise verarbeitet, die mit diesen Zwecken nicht im Einklang steht ("Zweckbindung");
      • - es werden ausschließlich personenbezogene Daten gesammelt, die für den Zweck angemessen und für den Zweck erheblich und relevant sind ("Datenminimierung");
      • - die personenbezogenen Daten müssen richtig sein und werden ggf. aktualisiert. Es sind alle angemessenen Maßnahmen zu treffen, um sicherzustellen, dass falsche personenbezogene Daten unter Berücksichtigung des Verarbeitungszwecks unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden ("Richtigkeit");
      • - personenbezogene Daten werden nicht länger gespeichert,als es für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, notwendig ist ("Speicherbegrenzung");
      • - bei der Verarbeitung wird ein angemessener Schutz der personenbezogenen Daten, unter anderem vor unrechtmäßiger Verarbeitung durch Unbefugte, unbeabsichtigtem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung gewährleistet. Zum Schutz der Daten werden geeignete technische und organisatorischen Maßnahmen ergriffen ("Integrität und Vertraulichkeit").
    5. 15.5. Folgende personenbezogene Daten werden vom Unternehmen über den Benutzer gesammelt und verarbeitet: Name, Vorname, zweiter Vorname, Wohnsitzadresse und Kontaktinformationen, gültige E-Mail-Adresse, Wohnsitz, relevante Zahlungsinformationen, Login (Benutzername). Das Unternehmen ist berechtigt, vom Benutzer zur Identifizierung eine gescannte Kopie seines Passes/Personalausweises zu verlangen. Alle von Ihnen übermittelten Daten müssen richtig und gültig sein. Sie allein sind verantwortlich für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit der von Ihnen übermittelten Daten.
    6. 15.6. Verwendung Ihrer persönlichen Informationen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder zur Überprüfung der Richtigkeit bei Zahlungen des Benutzers an das Unternehmen oder des Unternehmens an den Benutzer. Wir verwenden Ihre Zahlungsinformationen (wie Name des Karteninhabers, Kreditkartennummer und Ablaufdatum der Karte), um für Sie die Services auf unserer Website bereitstellen zu können.
    7. 15.7. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für diese Hauptzwecke: für die Bereitstellung der Services für Sie, zur Pflege Ihres Kontos und der Einträge, zur Kommunikation mit Ihnen im Rahmen unserer Services, bei der Beantwortung Ihrer Fragen und Kommentare, für das Monitoring der Dynamik und des Volumens der Nutzung unserer Website und der Qualität unserer Services und unserer Website, um Sie über Sonderangebote und Services zu informieren, die Sie interessieren könnten, um mehr über Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu erfahren, um Ihnen die Gewinne zu überweisen (sofern zutreffend), um Informationen von Ihnen zu erhalten, einschließlich durch Umfragen, zur Streitbeilegung, zur Gebührenerhebung (sofern zutreffend), um Probleme und Fehler auf unserer Website zu beseitigen, um potenziell verbotene gesetzwidrige Aktivitäten zu verhindern, um die Einhaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie aller auf der Website veröffentlichten Bestimmungen durchzusetzen.
    8. 15.8. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten Unser Unternehmen kann Ihre personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartnern (unabhängig vom geographischen Standort) zu den oben genannten Zwecken weitergeben (übermitteln). Wir garantieren, dass diese Unternehmen mit der korrekten Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) vertraut sind und die Bestimmungen der Verordnung einhalten.
    9. 15.9. Wir und die oben genannten Unternehmen können von Zeit zu Zeit Drittanbieter an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben angegebenen Zwecken beteiligen, unter der Voraussetzung, dass diese Verarbeitung in der gesetzlich vorgeschriebenen Weise vertraglich geregelt wird. Ihre personenbezogenen Daten können auch, wie gesetzlich vorgeschrieben, an die zuständigen Regierungs-, Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet werden.
    10. NETENT Geschäftsbedingungen

      1. 1. Absolute Einschränkung
        Vereinigte Staaten, Kanada, Vereinigtes Königreich, Spanien, Frankreich und Italien.
      2. 2. Auf der schwarzen Liste stehende GebieteNetEnt-Inhalte dürfen in den folgenden Gebieten nicht bereitgestellt werden: Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Kambodscha, Tschechien, Ecuador, Guyana, Hongkong, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Laos, Myanmar, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Papua Neuguinea, Philippinen, Serbien, Singapur, Südkorea, Sudan, Syrien, Taiwan, Uganda, Jemen, Simbabwe. Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal und Rumänien
      3. 3. MarkenspielgebieteGuns & Roses, Jimi Hendrix & Motörhead können in den folgenden Ländern nicht angeboten werden:Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Kambodscha, Ecuador, Guyana, Hongkong, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Laos, Myanmar, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Papua Neuguinea, Philippinen, Singapur, Südkorea, Sudan, Syrien, Taiwan, Uganda, Jemen, Simbabwe. Belgien, Bulgarien, Kanada, Dänemark, Estland, Frankreich, Italien, Lettland, Litauen Mexiko, Portugal, Rumänien, Spanien, Vereinigte Staaten von Amerika, Großbritannien, Australien, Aserbaidschan, China, Indien, Malaysia, Katar, Russland, Thailand, Tunesien, Türkei und Ukraine.
        Universal Monsters (Frankenstein, Frankensteins Braut, Dracula, Die Mumie, Der Wolfsmensch, Der Schrecken vom Amazonas und Der Unsichtbare Mann), können nur in den folgenden Ländern gespielt werden:Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Georgien, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Serbien, Schweiz, Ukraine, Kroatien, Mazedonien, Türkei, Österreich, Bulgarien, Zypern, Tschechien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Peru, Polen, Slowakei, Slowenien und Schweden.
      4. 4. Gebündelte Jackpot-GebieteIn den folgenden Gebieten dürfen keine gepoolten Jackpots gespielt oder auf sie zugegriffen werden:Australien, Aserbaidschan, China, Dänemark, Indien, Israel, Italien, Japan, Malaysia, Katar, Russland, Spanien, Thailand, Tunesien, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate und Ukraine